Alexander Oetker

Rue de Paradis (Paperback)

Luc Verlains fünfter Fall

Die große Bestseller-Reihe geht weiter: In der Rue de Paradis, einer Straße zwischen Ozean und Austernbucht, gerät Luc Verlain in ein Dickicht aus Lügen, Neid und lange gehüteten Geheimnissen.

Bei einer schweren Sturmflut wird in einem kleinen Ort auf der Halbinsel Cap Ferret eine ganze Straße Opfer der Wassermassen, auch eine alte Frau stirbt in jener Nacht. Tatsächlich hätte hier, in der Rue de Paradis, nie gebaut werden dürfen. Nun müssen alle Häuser weg und die Bewohner umgesiedelt werden, aus ihrem Idyll am Ende der Welt. Luc Verlain soll in der aufgeheizten Stimmung vermitteln – und findet sich bald in seinem kniffligsten Fall wieder, genau in der Nacht, in der eine neue Sturmflut droht: Der Bürgermeister des Dorfes treibt tot im Wasser. War der Mord an ihm die Rache des Enkels der Toten aus der Sturmnacht? Oder ist einer der Menschen schuldig, deren Häuser abgerissen werden? Bald wird klar: Der reiche Politiker hatte nur noch Feinde in der Rue de Paradis.

Autor: Alexander Oetker
Verlag: Hoffmann und Campe
Umfang: 320 S.
Einband: Paperback

ISBN/EAN: 9783455012125
Erscheinungsdatum: 01.11.2021
Lieferzeit: Vorbestellung, wird zum Erscheinungstermin bei Ihnen ankommen
16,00  inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten*

Zurück

* Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer, sofern diese Anwendung findet. Zuzüglich Versandkosten, inklusive Verpackung und Signatur, versendet via Deutsche Post oder DHL.

Keine Rückgabe und kein Umtausch, weil die Exemplare persönlich gewidmet sind.
Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen zur Lieferung von Tonaufnahmen oder Büchern, weil wir eventuell versiegelte Verpackungen für die Signatur öffnen müssen. Alle Exemplare sind damit von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Nach erteiltem Zugang zu digitalen Inhalten (Download von ebooks oder Versand von ebooks per E-Mail; Versand von Zugangsdaten zu Online-Tutorials / Ton- und Videoinhalten) erlischt das Widerrufsrecht.